Layout für die Ruhrwerkstatt

Grafik und Layout für das Bildungsprogramm aus Oberhausen

Potenziale erweitern, Veränderungen ermöglichen, sich selbst im Beruf, im Lebensalltag und gesellschaftlicher Umgebung entwickeln – das sind die Schwerpunkte des Bildungswerks der Ruhrwerkstatt Kultur-Arbeit im Revier e.V., Oberhausen.

In ihrem Bildungsprogramm veröffentlicht die Ruhrwerkstatt jedes Halbjahr Kurse zu Sprachen, Sport, Bildung und Kultur. Mit ihrem sozialen Engagement weit über die Bildung hinaus ist die Ruhrwerkstatt fester Bestandteil der Stadt Oberhausen im Ruhrgebiet.

 

Vorlagen und Layout für das Team der Ruhrwerkstatt

Ausgehend von einer InDesign-Schulung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ruhrwerkstatt im Jahr 2014 entwickelte Cogneus Design zunächst Layout-Vorlagen für das Programm Adobe InDesign.

Mit diesen Vorlagen erarbeitet das Team der Ruhrwerkstatt das BIldungsprogramm pro Halbjahr. Reinzeichnung und Grafik entstehen bei Cogneus Design. Dabei wird darauf geachtet, dass Formatierungen einheitlich vorgenommen werden, sodass die Typografie durchgehend identisch ist.

Als Kennzeichnung des neuen Halbjahres zeigt das Titelblatt des Programms die einzelnen Bildungsbereiche farblich in Skalen an. Je höher die Skala, desto mehr Angebote sind im Programm zu finden. Kommt eine neue Farbe auf dem Titel hinzu, erkennen die Leserinnen und Leser, dass weitere Kategorien angeboten werden.

Qualität im Layout und im Druck

Aus dieser Zusammenarbeit zwischen der Ruhrwerkstatt und Cogneus Design hat sich ein effizienter Ablauf zwischen Layout und Reinzeichnung entwickelt. Fehler in der Formatierung oder im Text werden somit vermieden. Das gedruckte Bildungsprogramm genügt aufgrund der exakten Reinzeichnung hohen Ansprüchen in der Druckqualität!