Kunden-Zeitung Lichtgestalten

Magazin Design für den Leuchten-Hersteller PRACHT aus Buchenau

Leuchten ins rechte Licht rücken. So kann man den Kommunikationsauftrag beschreiben, der mit der Konzeption und Gestaltung der LICHTGESTALTEN als Kunden-Zeitung auf Cogneus Design zukam.

Da die Pracht Lichttechnik GmbH aus Buchenau Spezialleuchten herstellt, wie sie u.a. in Bäckereien vorkommen, wurde für die LICHTGESTALTEN das Thema “Brot” in den Mittelpunkt gestellt. Gespickt mit unterhaltsamen Elementen, wie einem Interview mit TV-Bäckerin Enie van de Meiklokjes und der Vorstellung eines Rezeptes für Brotsuppe. Das Magazin des Leuchten-Herstellers im Überformat DIN A3 wurde für Kunden und Messebesucher auf Fachmessen verteilt. In einer weiteren Ausgabe wurde das Thema “Avocado” als Titel gewählt.

Grafik-Design für die Kunden-Zeitung

Die vorrangige Aufgabe von Cogneus bestand darin, der Kunden-Zeitung einen unverwechselbaren Look zu geben und geschlossener im Corporate Design aufzutreten. Dies gelang durch eine konsequente Typografie, eindeutige Staffelungen der Überschriften sowie eine kontrastreiche Gestaltung.

Was man in einem Magazin nicht sieht ist das Raster. Jedem Magazin liegt ein Layout-Raster zu Grunde. Hier wurde es so angelegt und verwendet, dass sich Bilder und Textspalten ideal zueinander anordnen – und das auf jeder Doppelseite neu.

Bildauswahl und Zuschnitt – weitere Kernaufgaben des Magazin-Design – fielen ebenfalls in den Aufgabenbereich des Cogneus-Teams. Illustrationen, technische Grafiken oder transparente Effekte rundeten das Layout ab.

Selbstverständlich mehrsprachig: Deutsch und Englisch.

Für das internationale Messe-Publikum wurde das komplette Kundenmagazin übersetzt. Den besonderen Anforderungen an die Typografie bei mehrsprachigen Publikationen – wie z.B. unterschiedlich lange Überschriften – begegnete Cogneus mit geschickter Wahl der Schriftgröße oder des Umbruchs. Natürlich mussten auch Grafiken übersetzt werden – kein Problem für Cogneus aufgrund der langjährigen Erfahrung in internationalen Projekten!

Anhand intelligenter Absatzformate in der Layout-Anwendung Adobe InDesign werden auf diese Weise die Überschriften in beiden Sprachen unterschiedlich umbrochen – sodass die Überschriften in ihrer Sprache toll aussehen!